A&S Linkzentrale

Was is diese Liste?

Hier findet man alle Themen die Bestandteil sind von der Abteilung „Künste und Wissenschaften“ der ‚Society of Creative Anachronism‘.
Während die Liste sich weiter entwickelt, würde ich gerne alle Mitglieder des Gaus bitten deren bevorzugten Links zum Thema unter den richtigen Titeln zu vermerken.
Wenn Ihr selber eine Tutorial schreibt zu einem K&W-Thema, könnt Ihr sehr gerne auch diesen hier Verlinken. Wenn Sie wollen dass wir hier einen Link zu Ihrer Webseite oder Blog erstellen, kontaktieren Sie uns bitte oder kommentieren Sie ganz einfach und wir helfen Sie so bald wie möglich weiter!

Eine kleine Bitte an Beiträger: wenn sie einen Kurs absolvieren und Sie gerne zeigen würden was Sie alles lernen, bitte fragen Sie dann zuerst den Lehrer ob er damit einverstanden ist dass es hier geteilt wird. Es dürfte auch klar und selbstverständlich sein dass wenn der Lehrer dessen Material Ihr verwendet eine eigene Seite oder Blog hat, dass man dan auch diese verlinkt!

Auf eine gute Zusammenarbeit, und wer weiß, vielleicht wird diese Liste ja auch eine oft benutzte Referenz in der ganzen bekannten Welt!

Allgemeine Links

Diese Links beinhalten alles in Sachen „Künste und Wissenschaften“.

Die Künste

Bardische Künste, wie zum Beispiel Geschichten erzählen.

Korbmacherei

Perlenwerk

Kalligraphie

  • Dragon Scribes ist „ein Ort wo die Schreiber Drachenwalds sich gerne aufhalten, lernen, diskutieren und das gegenseitige Werk begutachten.“ Es ist eine gute Stelle um andere Kalligraphen und Illustratoren des Königreiches kennen zu lernen.
  • Aryanhwy’s Calligraphy and Illumination ist ein Blog voller wunderschönen Kalligraphie- und Illustrationsprojekte die einem tonnenweise Inspiration bringen. Es gibt hier auch eine Auswahl an recht brauchbare Links für den angehenden Schreiber.

Kochen (alle Formen)

  • Magdelena’s medieval kitchen wird beschrieben als „ein Ort wo ich von meinen Experimenten und Entdeckungen erzähle in Sachen mittelalterliches Kochen. Das Meiste hier habe ich für mich geschrieben. Aber wenn Ihr wollt könnt Ihr gerne folgen und an der Reise teilhaben!“ Ich (Rachel) habe Ihre Waren getestet auf der ‚Academia della Danza 2013‘ und ich war sehr angenehm überrascht von der Qualität und dem Geschmack von alles dass sie zubereitete.

Kostümaccessoires

Fingerlaschenflechtwerk

Fingerlaschenflechtwerk ist eine sehr interessante mittelalterliche Methode um Flechte und Säume zu basteln um Kleider zu dekorieren, um als Schnürsenkel zu verwenden oder ganz einfach um Sachen zusammen zu binden. Hier sind einige Quellen für alle die gerne diese uralte Kunst erlernen wollen.

  • http://fingerloop.org/ – großartige Quelle, voller Informationen für den angehenden fingerlaschenflechter.
  • http://www.lightlink.com/rhiannon/Fingerloop/flb_intro.html – 3 PDF-Documente um seine Fertigkeit im fingerlaschenflechten zu einem neuen Niveau zu bringen.
  • http://www.braidsociety.com/ – die ‚Braid Society‘ ist in 1993 gegründet worden und wächst seitdem ständig. Der Verein hat Mitglieder in der ganzen UK und vielen anderen Ländern. Sie unterrichten und üben die Kunst aus, konstruierte oder veredelte Bänder zu machen.
    Alle relevanten Interessen sind willkommen und jeder kann Mitglied werden.
    Techniken wie Kumihimo (japanisches Flechten), Peruanisches Flechten,
    and it has grown since then to include members from across the UK and many other countries. The Society aims to promote the education and practice of the art and craft of making constructed or embellished braids and narrow bands. All appropriate interests are encouraged and membership is open to everyone. Members include professional craftsmen, teachers, collectors, researchers, authors, perpetual students and people who are just interested in the craft. Techniques include Japanese braiding (Kumihimo), Peruvian braiding, „Ply-Split Flechten“, Rahmenweberei (Schmalbandweberei), Seilemacherei, Laschenflechten und anderes fingermanipuliertes Handwerk, Flechten mit einer „Lucet“, Tablettweberei, und Sprang.

Costuming (all periods and forms)

  • Margo Anderson is DIE Autorität in Sachen Schnittmustern für spätperiodische Damen und Herren.. Ich (Rachel) habe einige ihrer Mustern zum stöbern und kann nur davon träumen eines Tages ihre ganze Kollektion zu besitzen. Ich habe Ihr elisabethanisches Damengarderobenmuster verwendet und kombiniert mit elisabethanisches Damenunterstecken und elisabethanische Damenaccessoires um ein glorreiches elisabethanisches Gewand zusammen zu stellen als ich kaum 3 Jahre Näherfahrung hatte. Neulich habe ich angefangen ihre tudorsche Damengarderobe zu verwenden um meine Persona zu kleiden. Das blaue Gewand auf der Seite „Wer ist Rachel?“ ist erstellt dank einer ihrer Muster.

Tanz: Choreographie

Tanz (Europäisch & Nicht-Europäisch)

Dramatische Aufführungen

Zeichnen

Färberei

Sticken & Nadelwerk (alle Formen)

  • Die ‚Antique Pattern Library‚ ist ein beeindruckender Katalog von antiken Musterbüchlein die man gratis herunterladen kann. Es gibt Muster zum Stricken, Spitzen machen, Schiffchenarbeit, Stickerei, usw. Die Liste ist endlos. Wenn Sie auch nur ein Wenig interessiert sind, sollten Sie sich anschauen was die Seite Ihnen zu bieten hat.
  • Wenn Sie sticken und in Drachenwald leben, dann sollten Sie eigentlich die ‚Dragon’s Embroidery Guild‚ kennen.  „A place for the embroiderers of Drachenwald to show their own work & projects, ask questions, get answers and enjoy each other’s company.“

Glasswork: Blown Glass

Glasswork: Stained Glass

Glasswork: Sculpture

Illumination

  • Dragon Scribes ist „ein Ort wo die Schreiber Drachenwalds sich gerne aufhalten, lernen, diskutieren und das gegenseitige Werk begutachten.“ Es ist eine gute Stelle um andere Kalligraphen und Illustratoren des Königreiches kennen zu lernen.
  • Aryanhwy’s Calligraphy and Illumination ist ein Blog voller wunderschönen Kalligraphie- und Illustrationsprojekte die einem tonnenweise Inspiration bringen. Es gibt hier auch eine Auswahl an recht brauchbare Links für den angehenden Schreiber.

Jonglieren & Akrobatik

Stricken/Nålbinden

Knöpfwerk

Spitzenmacherei

Musikkomposition (alle Stile)

Musikaufführung (alle Stile)

Malerei

Poesie

Prosa und Theaterschreiberei

Reitkunst: Pferde

Spinnen

Weberei: Webstuhl

Weberei: Tablett

Weberei: Teppiche

Die Wissenschaften

Tierbedarf

Tierzucht

Rüstungsmacherei (alle Formen)

Buchbinderei

Brauen & Winzern

Keramik & Töpferei

Pferdehandlungen

Spiele

Kräuterkunde

Eisenverarbeitung & Werkzeugmacherei

Edelsteinschleiferei und -schneiderei

Lederbearbeitung

Metallverarbeitung (inklusiv Juwelengießerei)

Instrumentenbau

Papiermacherei

Forschung

Wissenschaftliche Instrumente

Skulptur & Steinschnitzerei

Belagerungsgeräte

Waffenbau (inklusiv Bognerei & Pfeilemacherei)

Holzkonstruktionen